Abteilungsleiter:
Reimund Schumacher
Tel. 09421- 40393
Trainingsort: Klosterturnhalle in Aiterhofen
Trainingszeiten: jeden Freitag außer in den Ferien von 14:30 bis 15:30 Uhr

Wir, die „Klosterturner“, sind Damen und Herren im Alter zwischen 50 und 80 Jahren, die mit ihren unterschiedlichen Behinderungsgraden gerne Sport treiben.

Unsere Gymnastikstunde erfreut sich großer Beliebtheit und wird regelmäßig von 12-18 Personen besucht, die mit vollem Eifer dabei sind. Man kann den Körper trainieren und die eigenen Grenzen und  Belastbarkeiten ausloten.

Das Spektrum der Übungen reicht von Aufwärmen, Hocker- und Bodengymnastik über Training mit dem Theraband bis hin zur Entspannungsgymnastik. Von den Fingern- bis zu den Zehenspitzen werden die Muskeln, soweit es die Behinderungen zulassen, bei flotter  Musik bewegt und gestärkt.

Aber nicht nur beim Zirkeltraining oder Übungen auf der Matte hält uns unsere Übungsleiter Georg Seisenberger auf Trab.

 

K640_DSCF4290  K640_DSCF4289
Anschließend können wir im Klosterhallenbad eventuell noch schwimmen.

Auch das gesellschaftliche Leben kommt nicht zu kurz:

            Herzogstadtlauf am  25. Juni 17
Radwandertag mit anschließender Fahrt zum  Bogenberg am 15. Aug.17
Fahrt nach Bad Griesbach am 16.Sept. 17

Dazwischen gingen wir , wer Zeit hatte, zum Eisessen oder Kaffeetrinken.
Wer jetzt Lust zum Mitmachen bekommen hat, kann uns zu der untenstehenden Übungsstunde besuchen oder meldet sich bei:

Reimund Schumacher

Tel.:  09421 / 40393
Gymnastik in der Klosterturnhalle Aiterhofen,
jeden  Freitag 14.30 – 15.30 Uhr