Parkinsongruppe

 Abteilungsleiter:
Rosi Döschl
09421-23205
Trainingsort: VHS Gebäude am Steinweg 56 Raum 034
Trainingszeiten: Mittwoch von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ziele und Aufgaben der Gymnastik

  • Erhalt bzw. Verbesserung der Beweglichkeit durch gezielte Dehnungs- und Schwungübungen
  • Koordinationsverbesserung für Arme/Hände und Beine
  • Bewusstmachen und Üben von Mimik und deutlicher Sprache
  • Atemübungen
  • Gehschule
  • Erkrankte aus der Isolierung holen
  • Durchführung regelmäßiger Treffen
  • Sturzprophylaxe
  • Liebevoll und achtsam mit sich sein

Jeden Mittwoch von 14.30-15.30 Uhr findet unsere Gymnastik in der Volkhochschule Straubing, Steinweg 56, 94315 Straubing, Raum 034.
Leider mussten wir wieder von einigen Mitgliedern Abschied nehmen. Es kommen aber immer wieder neue Mitglieder dazu, die wir ganz herzlich in unserer kleinen Gemeinschaft begrüßen.

K640_DSCF4243 K640_DSCF4245

In die Gruppe kommen normalerweise 8-10 Personen, die zum Teil mit Partnerin kommen. Viele Teilnehmer/Innen werden daheim mit dem vereinseigenen Bus abgeholt. Viele könnten sonst gar nicht kommen.

Nach einem lockeren Aufwärmen mit Armschwingen und verschiedenen Gehübungen trainieren wir beim Sitzen, teils unter Verwendung von Hilfsmitteln, Koordination, Reaktion, Atem- und Sprechübungen sowie die Stärkung der Muskeln. Auch Übungen für die grauen Zellen kommen dabei nicht zu kurz. Mit lustigen Spielen zum Abschluss wird die unterhaltsame Stunde beendet.

Mit Koordinations- und Reaktionsübungen auch mit Hilfsmitteln, z.B Säckchen oder Bällen, werden lockere und unterhaltsame Gymnastikstunden vermittelt. Den Teilnehmern bereiten diese Stunden viel Spaß und Freude.

Diese Gymnastik eignet sich auch für Ältere, für die eine herkömmliche Gymnastik zu anstrengend ist.
Wenn Sie also einen Angehörigen oder Bekannten haben, der gerne im höheren Alter sich aktiv bewegen möchte, dann ist er bei uns herzlich willkommen. Die Gruppe ist offen für alle Betroffenen aus Stadt und Landkreis, sowie  deren Angehörigen.

Übungsleiterin:

Rosi Döschl            Tel.: 09421-23205 oder  E-Mail: rosidoeschl@gmail.com